Presse

Mitternachtsturnier des TV RG Sögel

05.03.2015 Eigenbericht

Ein gelungenes Mitternachtsturnier wurde auch in diesem Jahr von den Verantwortlichen des Tennisvereins organisiert. Vierzehn Tennisspieler/innen sind der Einladung gefolgt und trafen sich in der Sögeler Tennishalle um einige Stunden miteinander Tennis zu spielen. Pro Begegnung wurden immer wieder neue Paarungen ausgelost, die dann im 25-Minuten-Takt um Satz und Sieg kämpften. Trotz der eher geringen Beteiligung wurde lange in fröhlicher Runde Tennis gespielt. Durch die bunt gemischten Spielpaarungen ergaben sich teils sehr lustige und mitunter auch kuriose Matches. In einem hochkarätigen Endspiel konnten sich die Geschwister Timo und Lisa Osterloh gegen das Doppel Arne Kulkmann und Marita Haarmann durchsetzen. Im Anschluss wurde gemeinsam gegessen und Sportwart Martin Knipper kürte die Sieger des Turniers, die sich über tolle Preise freuen konnten. In geselliger Runde ließen die Teilnehmer den Abend gemeinsam ausklingen.