Presse

Schleifchenturnier und Sommerfest beim TV Rot Gold Sögel

15.09.2017 Klaus Kulkmann
Beim diesjährigen Schleifchenturnier des Tennisvereins am 5.u.6.August gingen ca. 40 Spieler/-innen bei guten äußeren Bedingungen an den Start.  Am Samstag bekam jeder Teilnehmer vor Turnierbeginn 3 Schleifchen. Jedes Spiel wurde mit einem neuen Partner durchgeführt, der Sieger erhielt jeweils ein Schleifchen vom Gegner, der Verlierer musste eins abgeben. Sieger war dann derjenige mit den meisten Schleifchen. Für Sonntag wurden feste Spielpartner für den ganzen Tag aus dem A- bzw.B-Kader zugelost. So ergaben sich interessante Teams, die spannende Spiele versprachen. In einem streckenweise ausgeglichenen Finale konnten schließlich Jannik Abeln/Klaus Ridders die Paarung Jens Gieseke/Ronald Bräutigam besiegen. Das Finale der Trostrunde gewannen Christiane Kohnen/Hedwig Kröger gegen Lisa Jellinghaus/Irene Ridders.
Für alle Spiele am Samstag und Sonntag stand nicht der Wettkampfcharakter, sondern das Miteinander und der Spaß im Vordergrund.
Traditionsgemäß fand am Samstagabend auch das Sommerfest des Vereins statt. Bei allerlei  Köstlichkeiten vom Grill und zahlreichen selbst zubereiteten Salaten saß man noch lange in gemütlicher Runde zusammen.
 
 
Sieger und Platzierte des Schleifchenturniers
v.l.n.r.: Vorsitzender Markus Kohnen, Christiane Kohnen, Hedwig Kröger, Ronald Bräutigam, Jens Gieseke, Jannik Abeln, Klaus Ridders, Lisa Jellinghaus, Irene Ridders, 2. Vorsitzende Anne Telkmann 
 

Spielszene aus dem Finale

 

Auch auf der Boule-Anlage wurde ein Sieger ermittelt.